Stetig entstehen neue Geräte auf den Druckermarkt. Jetzt hat auch Kyocera zwei neue Geräte in dem eigenen Sortiment aufgenommen, welche mit neuen Funktionen bestückt sind. Die beiden Geräte tragen den Namen FS-C2026MFP und FS-C2126MFP. Hierbei handelt es sich um zwei neue A4-Multifunktionssysteme und Farblaserdrucker. Beide haben eine sehr hohe Arbeitsgeschwindigkeit und somit wird die Arbeit im heimischen Büro sehr erleichtert.

Bei de Geräte schaffen in dem Druck bis zu 26 Seiten pro Minute. So kann der Nutzer im eigenen Büro sehr viel Zeit sparen. Zudem sind auch die Geräte für heimische Büros ausgelegt und sind aus diesem Grund sehr handlich und klein. Der FS-C2026MNFP hat bietet dem Kunden eine Druck-, Kopier- und Scanfunktion und bei seinem Kollegen ist noch eine Faxfunktion vorhanden. So kann jeder Kunde selbst entschieden, für welches Gerät er sich entscheidet. Hier spielen die eigenen Arbeiten eine sehr wichtige Rolle. Die Auflösung beträgt bei beiden Geräten 600 dpi. Eine Duplexfunktion ermöglicht einen beidseitigen Druck. Somit wird Papier gespart und die schont nicht nur den eigenen Geldbeutel, sondern auch die Umwelt. Beide Geräte sind mit einer 250-Blatt Kassette ausgerüstet. Dennoch kann hier die Kapazität auf 1.300 Blatt erweitert werden.

Man sieht sehr deutlich, das beide Geräte sehr viele Funktionen mit sich bringen. Bereits in diesem Monat sollen die Geräte auf den Markt kommen. So darf man sich überraschen lassen, wie es sich mit den Multifunktionsgeräten arbeiten lässt.

Kommenatar hinterlassen: