Unter einem Drucker versteht man ein Peripheriegerät in der Datenverarbeitung. Mit diesem Gerät kann man digitale Zeichen oder auch Bilder auf Papier oder andere Oberflächen drucken. Vor allem in der heutigen Entwicklung unterschiedet man sehr viele Arten von Drucker, welche alle nach verschiedenen Kriterien unterschieden werden.

Zum einen gibt es in der heutigen Zeit die Tintenstrahldrucker, Laserdrucker sowie auch die Thermodrucker. Alle Drucker sind in der Lage Zeichen oder Bilder auf Papier zu drucken. Der Tintenstrahldrucker funktioniert mit richtigen Tintenpatronen. Hier werden je nach Druckexemplar die Tintentröpfchen auf das Papier gegeben. Bei dem Laserdrucker werden die Buchstaben auf das Papier gebracht in dem ein Hammer die Typen eines drehbaren Typenrades gehen das Papier schlägt. In der Regel wird der Hammer von einem Permanentmagneten angetrieben. Des weiteren wird bei einem Thermodrucker hitzeempfindliches Papier verwendet und wird von einem Druckkopf an den entsprechenden Stellen aufgeheizt. Je nach Bedarf kann der Kunde zwischen den verschiedensten Druckern wählen und seine Bedürfnisse mit einbringen. Soll die Arbeit schnell vonstattengehen, so ist meist ein Laserdrucker sehr von Vorteil. Sollen schöne Bilder gedruckt werden, so ist wiederum ein Tintenstrahldrucker sehr angebracht.

Die Auswahl an Druckern ist heut sehr groß und man hat die Möglichkeit die Geräte überall zu kaufen. Vor allem auch im Netz bekommt man zusätzliche Informationen und kann sich also selbst auch gut beraten. Je nach Arbeit kann man das richtige Gerät wählen und bekommt diese auch schon zu einem kleinen Preis.

Kommenatar hinterlassen: