Der Druckerhersteller HP hat nun vor Kurzem seine Tonerkassetten mit denen der Konkurrenz vergleichen lassen. Wie erwartet stellen die Toner von dem Hersteller alle Widersacher in den Schatten. Der Vergleich wurde von Qualilogic durchgeführt und insgesamt wurden 216 Tonerkassetten gegenübergestellt.

HP hat den Vergleich bei Qualilogic in Auftrag gegeben und daher ist es sicher für wenige Verbraucher überraschend, dass die Tonerkassetten auch dementsprechend gut abgeschnitten haben. Die Studie besagt, dass bei deren Tonerkassetten keinerlei Mängel zu finden waren. Bei 41,7 Prozent der Kassetten anderer Hersteller sah es schon ein wenig anders aus. Hier waren Mängel vor allem beim Druck zu finden. Die Texte waren unscharf und Schlieren waren vorzufinden. Dies ist beim Druck für den Verbraucher eher unpraktisch, da viele Dokumente so keine Verwendung finden. 97 Prozent der Tonerkassetten von HP druckten in einer hohen Qualität, was bei den Konkurrenten bei nur 61 Prozent der Fall war. Bis zu 87 Prozent der Seiten wurden als unakzeptabel abgestempelt.

HP wird bei den Verbrauchern sehr oft verwendet. Dies liegt aber nicht nur an der guten Qualität, sondern auch an den günstigen Preisen und der großen Auswahl. Für jede Arbeit des einzelnen Verbrauchers ist ein passendes Gerät zu finden, welches den Anforderungen mit Sicherheit gerecht wird.

Kommenatar hinterlassen: