Epson hat ein neues Multifunktionsgerät vorgestellt, was in nur 12 Sekunden Fotos auf Postkartengröße ausdrucken kann. Der PX650 ist der neue Tintenstrahldrucker von Epson.

Dieses Modell kann vor allem Fotobegeisterte mit der Schnelligkeit und der guten Qualität der Ausdrucke verwöhnen. Der A4-Drucker soll ein Foto im typischen Postkartenformat 10 x 15 cm innerhalb von 12 Sekunden ausgeben können. Doch nicht nur der Drucker ist an diesem gerät interessant. Der Scanner bietet eine Auflösung von 1.200 dpi und soll damit auch zum Duplizieren von Fotos geeignet sein. Das Positive an diesem Gerät ist auch, dass die Patronen einzeln geliefert werden, und somit immer nur das ersetzt werden muss, was man auch wirklich schon verbraucht hat. An den Rechner kann der Drucker über USB angeschlossen werden. Außerdem steht ein USB-Port für den direkten Anschluss von Kameras über das Pictbrigde-Verfahren zur Verfügung.

Ein weites Extra an diesem Drucker ist der Kartenleser. Somit muss man nicht immer über den Rechner gehen, sondern kann direkt von der Karte drucken. Nicht nur Papier kann bedruckt werden, dieses Gerät kommt auch mit CDs und DVDs klar und kann die Oberfläche bedrucken. Dafür liegt eine entsprechende Schablone für den Datenträger dabei. Zur Bildkontrolle steht ein 2,5 Zoll großes Display zur Verfügung. In Großbritannien erscheint der Drucker schon im September für 150 Euro. Der deutsche Liefertermin steht noch aus.

Kommenatar hinterlassen: