Wie bereits bekannt wurde, hat Canon nun eine Reihe neuer Multifunktionsdrucker vorgestellt. Einer unter ihnen ist der Pixma MX420. Hierbei handelt es sich um einen 4-in-1-Drucker, welcher den Kunden sehr viele Funktionen bietet, welche die Arbeit im heimischen Büro erleichtern. Das Gerät kann scannen, drucken, kopieren und faxen. Dies schafft viel Platz im Büro.

Laut dem Hersteller schafft der Pixma MX420 fast 9 Schwarz-weiß-Seiten in der Minute. Ein 20 x 15 Zentimeter großes Foto wird in 42 Sekunden gedruckt. Die Auflösung liegt bei 4.800 x 1.200 dpi. Somit gibt es an der Qualität nichts auszusetzen. Normale Texte werden klar und deutlich ausgedruckt. Es sind keine Ausfransungen oder Schlieren zu erkennen. Für die Bedienung stehen dem Nutzer verschiedene Knopfleisten zur Verfügung. Alle Eingaben können individuell vorgenommen werden. Über den 6 Zentimeter großen Bildschirm lässt sich genau nachvollziehen, welche Funktionen von dem Gerät gerade ausgeführt werden. So kann ein Druckvorgang beispielsweise gestoppt werden, wenn die falschen Daten eingegeben wurden. Ein USB-Stick ist an den Pixma MX420 anwendbar. Somit müssen Dokumente nicht direkt von dem PC aus gedruckt werden, sondern auch von dem USB-Stick aus.

Der Canon Pixma MX420 soll laut Hersteller im März in die Läden kommen und rund 150 Euro kosten. Ein wahres Schnäppchen bei dem günstigen Preis und den vielen Funktionen.

Kommenatar hinterlassen: