Oki hat nun seinen Drucker-Portfolio Drucker mit netzfähigem Farbmultifunktionssystem MC160n mit LED-Belichtungseinheit erweitert. Das monatliche Druckvolumen von maximal 35.000 Blatt eignet sich bestens für Einzelanwender oder kleine Arbeitsgruppen von bis zu drei Personen.

Das MC160n basiert auf der Druckserie C100, so dass fast alles was man an zusätzlichen Materialen braucht, für den Drucker geeignet sind. Dieser Drucker druckt mit einer Auflösung von 1200 mal 600 dpi und auch andere Funktionen wie scannen oder kopieren. Aber auch das Faxen ist bei diesem Multifunktionsgerät sehr gut möglich. Das integrierte Super-G3-Fax mit 220 Kurzwahlnummern und einem 6 Mbyte großen Speicher bietet genug Platz für 384 Seiten. Laut Hersteller ist dieser Drucker in der Lage 5 Farb- und 20 Schwarz-Weiß-Seiten pro Minute zu drucken. Vor allem soll dieses Gerät aus dem Energiesparmodus heraus in 35 Sekunden einsatzbereit sein. Die mitgelieferten Tonkartuschen reichen laut Hersteller für 500 Farb- beziehungsweise für 1000 Schwarz-Weiß-Seiten mit fünfprozentiger Farbdeckung. Auch der Standardpapiervorrat kann hier bei diesem Drucker gut vorbereitet werden. Man kann hier 200 Blatt auf maximal 700 Blatt aufrüsten. Zudem ist auch eine Duplexeinheit mit integriertem Papierfach als Zubehör erhältlich.

Mit dem eingebauten Farbscanner können Dokumente in einer optischen Auflösung von bis zu 600 mal 600 dpi als TIFF-, JPEG- oder PDF-Datei versendet werden. Aber diese Dateien können auch in einem Verzeichnis im Netzwerk oder auf einem USB-Stick abgelegt werden. Der Preis dieses Multifunktionsgerätes soll bei 462,91 Euro liegen und soll Anfang Dezember im Onlineshop erhältlich sein.

Kommenatar hinterlassen: