HP hat nun eine neue Reihe von Multifunktionsdruckern auf Laserbasis auf den Markt gebracht. Die Serie Laserjet M4555 MFP kommt mit einer integrierten ePrint-Funktion auf den Markt.

Anwender haben dadurch die Möglichkeit, auch von unterwegs aus zu drucken. Hier wird eine Mail vom Smartphone oder vom PC einfach an die entsprechende ePrint-Adresse geschickt und zu Hause druckt das Gerät die entsprechenden Dokumente aus. Zudem hat HP eine Art App-Store geschaffen. Somit können Besitzer kompatibler Geräte auf den neuen Drucker von HP zugreifen. Die Geschwindigkeit der Drucker liegt bei 52 Seiten pro Minute. Schneller kann derzeit kein Gerät auf dem Druckermarkt drucken. Vor allem für die Arbeit zu Hause oder kleine Büros und Unternehmen sind die neuen Geräte dadurch sehr gut geeignet. Zudem sind die Drucker sehr leistungsstark. Bis zu 250.000 Seiten können im Monat mit dem leistungsstärksten Gerät gedruckt werden. Die durchschnittliche monatliche Druckkapazität liegt laut dem Hersteller zwischen 5000 und 20.000 Seiten. Alle vier Modelle der neuen Serie von HP besitzen einen USB-Anschluss. Dieser ist besonders praktisch, da einfache Geräte angeschlossen werden können. Ein direkter Druck ohne einen PC wird somit möglich.

Wann genau die Geräte auf den Markt kommen, ist derzeit noch nicht bekannt. Sicher ist nur, dass die Preise zwischen 2199 und 4199 Euro liegen. Extra Zubehör, wie zusätzliche Papierfächer können extra erworben werden.

Kommenatar hinterlassen: