Samsung stellte nun wieder einmal vier neue Farblaserdrucker vor, welche Funktionen mit sich bringen, die den Alltag im heimischen Büro um einiges erleichtern sollen. Farblaserducker sind generell sehr vielseitige Geräte, welche zudem auch noch ihre Ausdrucke in einem sehr schnellen Tempo in die Ablage bringen können.

Die ersten beiden Modelle tragen den Namen CLP-320N und CLP-325W. Beide Geräte sehen besonders kompakt aus und sind derzeit die kleinsten Farblaserdrucker der Welt. Zu den beiden Modellen kommen noch der CLX-3185FN und der CLX-3185FW dazu. Die beiden letzteren Modelle arbeiten sehr leise und beeinträchtigen auch nicht das Arbeiten im heimischen Büro. Alle Geräte von Samsung haben den Blauen Engel bekommen. Dieser bedeutet, dass die Geräte besonders schonend zur Umwelt sind. Dies heißt, dass sie wenig Strom verbrauchen und noch dazu auch sparsam drucken. Alle vier Geräte sind nun ab sofort verfügbar. Der CLP-320N kostet auf den deutschen Markt rund 270 Euro. Der CLP-325W kostet nur 30 Euro mehr. Das Multifunktionsgerät Samsung CLX-3185FN kostet auf den Markt 479 Euro und sein Partner hat einen Preis von 550 Euro. Dennoch sind alle Preise den Funktionen und dem Komfort angemessen und sie ersetzen sehr viele einzelne Geräte im heimischen Büro.

Multifunktionsgeräte sind generell sehr praktisch. Meist können sie scannen, kopieren, drucken und auch faxen.

Kommenatar hinterlassen: