Stetig kommen neue Geräte auf den Markt und selbst der Verbraucher weiß bei der großen Auswahl nicht mehr so recht, für welches Gerät er sich beim Kauf entscheiden soll. Daher ist es besonders von Vorteil ein paar Testberichte durchzulesen, sodass man über die verschiedensten Modelle einen groben Überblick bekommt.

Energiesparen ist in der heutigen Zeit besonders groß geschrieben und dies nahm sich auch der Hersteller Epson an und stellte den Epson Stylus SX210 her, welcher energiesparend ist. Auch bei der Anschaffung muss der Verbraucher nicht all zu tief ins Portemonnaie greifen. Trotz der niedrigen Kosten verfügt das Gerät über alle wichtigen Funktionen, welche man bei einem Multifunktionsgerät auch als Verbraucher erwartet. Im Test konnte das gerät vor allem durch das effiziente Energiemanagement überzeugen. Während der Ruhezeit wurde ein Wert von 2,2 Watt gemessen und direkt nach dem Ausschalten lag der Wert bei genau 0 Watt und dies ist nicht bei allen Geräten so. Vorhanden ist ebenfalls ein kleines Display, auf welchen man die zu druckenden Dokumente auswählen und auch noch bearbeiten kann. Hinzu kommt eine leicht verständliche Bedienungsanleitung, sodass auch die Einstellungen an dem Gerät schnell erledigt sind. Ein Speicherkartenmedium ist bei dem Gerät ebenfalls vorhanden. So können Dokumente direkt auf den Drucker gespeichert werden und sind jederzeit wieder abrufbar. Dies erleichtert viel Arbeit. Im Test konnte das gerät mit seiner Farbdeckung sehr gut überzeugen und Texte und Bilder können ohne Probleme gedruckt werden.

Der Stylus SX210 ist ein ideales Einsteigermodell und punktet vor allem mit dem sparsamen Energieverbrauch. Vor allem für die heimischen Büros ist er sehr gut geeignet, da man viel Platz sparen kann, da viele Geräte durch ein einziges ersetzt werden.

Kommenatar hinterlassen: