Der Druckermarkt wächst langsam wieder stetig an. Vor allem auch Lexmark hat einen großen Schritt vorgelegt und viele neue Geräte auf den Markt gebracht. Jetzt hat er sein Sortiment um einen neuen All-in-One-Drucker erweitert. Dieser trägt den Namen Pinnacle Pro 901. Dieser hat sehr viele verschiedenen Funktionen und somit kann er in dem heimischen Büro viele Geräte mit ihren Funktionen und Aufgaben ersetzen.

Der Pinnacle Pro 901 kann drucken, faxen, scannen und kopieren. Dies ist sehr von Vorteil, da man sich so mehr Platz schaffen kann und nicht für jede Funktion ein extra Gerät benötigt. Der Drucker ist internetfähig und zudem auch sehr einfach zu beidiene. Es ist ein Touchscreen-Bedienpanel vorhanden, mit, welchen Dateien ausgewählt und bearbeitet werden können. So muss nicht einmal ein PC angeschlossen werden, um sich ansehen zu können, welche Datei oder welches Dokument gedruckt werden soll. Ein weiterer sehr entscheidender Vorteil ist es, dass die Patronen bei ihrer Anschaffung sehr günstig sind. Diese kosten nur 5 Euro und können bis zu 500 Seiten drucken. Dies ist besonders praktisch, da sonst die Nebenkosten vor allem für die Patronen besonders teuer sind. Des weiteren besitzt das gerät einen automatischen Dokumenteneinzug sowie eine Duplexeinheit. Somit kann auch hier wieder an Papier gespart werden. Dies schont vor allem auch den eigenen Geldbeutel. Die Papierkassette umfasst 150 Blatt und kann zudem auch noch erweitert werden.

Den Lexmark Pinnacle Pro 901 erhält man im Fachhandel, und es ist sehr lohnenswert, sich dieses Gerät anzuschaffen, da man vor allem an den Nebenkosten sparen kann. Dies ist vor allem in der heutigen Zeit besonders wichtig.

Kommenatar hinterlassen: