Samsung ist mit einer neuen Aktion auf den markt gekommen. Dabei gibt es bei den ausgewählten Samsung-Laserdruckern aus dem Einstiegssegment 50 Euro zurück. Diese Aktion ist jedoch nur im Herbst gültig.

Der Samsung ML-1630W oder der SCX-4500W gehört zu diesem Segment der Einsteigermodelle. Wenn man sich bis zum 15. November hier noch für einen Kauf entscheidet, dann bekommt man 50 Euro von Samsung zurückerstattet. Die Geräte müssen dabei bei einem autorisierten Samsung Partner erworben werden. Für diese Aktion hat Samsung extra eine Seite angelegt, bei der man prüfen kann, ob solch ein Partner des koreanischen Elektrokonzerns sich in der Nähe befindet. Auf www.samsung.de/Cashback/Partner kann man diese sehr leicht finden. Danach muss man einen Antrag auf die Rückzahlung ausfüllen und bis zum 30. November 2009 bei Samsung einreichen. Hier muss man jedoch nicht viele Angaben machen und der Antrag ist sehr schnell auch ausgefüllt. In den nächsten vier Wochen nach Eingang der benötigten Unterlagen bekommt man dann das Geld von Samsung wieder erstattet. Dabei muss das Antragsformular vollständig ausgefüllt werden und zusammen mit der Kopie des Kaufbelegs an Samsung gesandt werden. Weitere Informationen kann man auch auf www.Samsung.de bekommen. Ebenso in diese Aktion mit eingebunden sind die beiden Farblasergeräte CLX-3175FW und CLP-315W. Auch hier bekommt man von Samsung 50 Euro wieder, wenn man sich für einen Kauf entscheidet. Zudem kann man mit Laserdrucker teilweise auch mehr sparen, denn im Verbrauch liegen sie bei geringeren Kosten.

Ein Kommentar to “Günstige Laserdrucker von Samsung”

  1. Ein MacBook mit Drucker kaufen- so wird gespart | Günstiger Drucken meint:

    […] in der Finanzkrise versuchen Hersteller, ihre Geräte günstig zu verkaufen. Vor allem locken sie mit Angeboten, wie bei dem MacBook, welches zusammen mit einem […]

Kommenatar hinterlassen: