Canon hat in der letzten Zeit sehr viele verschiedene Einstiegsdrucker auf den Markt gebracht. Um ein wenig Abwechslung hinein zu bekommen, wurde nun auch ein neues Modell vorgestellt, welches besonders für Fotodrucke geeignet sein soll. Er bringt viele Funktionen mit sich, die den Alltag im heimischen Büro erleichtern sollen.

Der MX870 lässt sich über ein Display bedienen, was eine Größe von 7,5 Zentimetern aufweist. Zudem ist auch ein Bedienfeld vorhanden, sodass der Drucker ohne einen PC genutzt werden kann. Das dient vor allem für das Scannen, Faxen und Kopieren. Der Drucker arbeitet mit fünf separat wechselbaren Tintentanks. Neben der schwarzen Pigmenttinte für den Textdruck sind auch vier farbstoffbasierte Tinten zu finden. Damit die Umwelt aber auch der eigene Geldbeutel geschont wird, ist bei dem Pixma MX885 eine Duplexfunktion vorhanden. Diese ermöglicht, dass ein Blatt automatisch auch von beiden Seiten bedruckt werden kann. Der Drucker kann direkt an den PC angeschlossen werden aber ein Zugriff auf das drahtlose Netzwerk ist ebenfalls möglich. Alle Dokumente werden bei dem Drucker im PDF-Format auf einen USB-Stick oder auf einer Speicherkarte abgelegt. Anwender haben so die Möglichkeit, jederzeit auf die Dokumente zugreifen zu können.

Im Lieferumfang des Canon Pixma MX885 ist das sogenannte Plug-in-Easy-WebPrint EX enthalten, was beim Drucken von Webseiten behilflich sein soll. Dafür wird aber stets der Internet-Explorer benötigt. Der Drucker ist für einen Preis von 220 Euro zu bekommen. Für die große Ausstattung ist das angemessen und der Drucker ist in jedem Fall empfehlenswert.

Kommenatar hinterlassen: