Der Druckermarkt wächst stetig und dies liegt nicht zuletzt an dem großen Konkurrenzkampf, welcher derzeit auf dem Markt herrscht. Jeder möchte der Beste sein und immer wieder werden neue Funktionen und Technologien entwickelt. Auch Dell stellt nun neue Drucker vor, welche vor allem für die Heimanwender geeignet sind.

Bei den neuen Druckern von Dell handelt es sich um LED-Laserdrucker. Die neuen Geräte sollen vor allem eine hohe Druckgeschwindigkeit besitzen, mit welcher die Nutzer viel Zeit sparen können. Natürlich kommt da auch die Qualität nicht zu kurz. Der kompakte Dell 1250c soll 12 Schwarzweiß Seiten und 10 Farbseiten in der Minute drucken können. Der Drucker ist mit WLAN ausgestattet. Somit spart man sich im heimischen Büro den Platz auf dem Schreibtisch und kann den Drucker extra stellen, da er nicht an einen PC angeschlossen werden muss. Der Dell 1355cn/cnw ist in der neuen Reihe ein All-in-One Drucker. Er kann scannen, faxen, kopieren und drucken. Somit wird wieder einmal viel Platz gespart. Seine Druckgeschwindigkeit liegt bei 15 SW-Seiten beziehungsweise 12 Farbseiten ind er Minute. Im Bereich der Lasergeräte präsentierte Dell die beiden Geräte 2150cn/cdn und den 4in1-Drucker 2155cn/cdn. Alle Geräte besitzen die WLAN Funktion. Der zusätzlich eingeführte Farblaserdrucker 3130cn ist mit einer Duplex-Einheit erhältlich.

Die Lasermodelle sind alle ab sofort verfügbar. Mit ihnen ist ein effizientes Arbeiten möglich und die Geräte schaffen viel Platz im heimischen Büro.

Kommenatar hinterlassen: