Mit dem PIXMA MX 515 hat Canon einen 4-in1-Drucker auf dem Markt etabliert, der durch umfangreiche Ausstattung und einfache Handhabung überzeugen kann. Anwender können mit dem Gerät drucken, scannen, faxen und kopieren. Die maximale Auflösung des Druckers liegt bei 4800 x 1200 dpi.

Pro Minute druckt der PIXMA MX 515 bis zu 9,7 Schwarz/Weiß-Seiten. Bei den Farbseiten minimiert sich die Anzahl der Seiten auf 5,5 je Minute. Der Scanner wurde von Canon mit einer Auflösung von 1200 x 2400 dpi versehen. Eine Scan-to-USB-Stick-Funktion ist Teil der Ausstattung des Scanners. Durch sie können Anwender eingescannte Inhalte problemlos auf einem USB-Stick speichern. Sie kann für PDFs, sowie JPEG-komprimierte Bilder genutzt werden. Wahlweise kann die Einbindung ins Netzwerk kabellos über WLAN erfolgen. Alternativ ist die Einbindung mit Kabel via Ethernet LAN möglich. Die Bedienung des PIXMA MX 515 erfolgt über ein Bedienfeld mit Tasten. Außerdem steht ein kleines LCD-Display bereit. Canon gewährt bei dem PIXMA MX 515 eine Garantie von drei Jahren.

Der 4-in-1-Drucker bietet einen automatischen Dokumenteneinzug für bis zu 30 Blatt. Anwender können auf einen Direktdruck von Speicherkarte, Fotohandy und Kamera zurückgreifen. Im Kopiermodus kann der PIXMA MX 515 sowohl verkleinern als auch vergrößern. Dabei sind Spannen zwischen 25 und 400 Prozent möglich.
Das Fax bietet einen Speicher von bis zu 50 Seiten und ist mit fernbedientem Empfang ausgestattet. Mit Maßen von 45,8 x 38,5 x 20 cm eignet sich der PIXMA MX 515 hervorragend für das heimische Arbeitszimmer sowie das Home-Office.

Der PIXMA MX 515 von Canon bietet sich neben dem klassischen Dokumentendruck auch für den Druck von Fotos an. Der doppelseitige Druck erfolgt bei Inanspruchnahme automatisch. Optional können XL-Patronen in Anspruch genommen. Sie ermöglichen einen wirtschaftlichen Druck. Canon bietet passend zum 4-in1-Drucker ein umfangreiches Softwarepaket an. Bestandteil des Pakets ist die Lösung Full HD Movie Print. Bei A4-Seiten liegt die ISO-Kopiergeschwindigkeit bei 21 Sekunden.
Außerdem unterstützt der PIXMA MX 515 Apple AirPrint. Das 2,5-Zoll-TFT-Display ermöglicht eine benutzerfreundliche und einfache Bedienung. Doppelseitiges Kopieren gehört zu den Highlights des Ausstattungskatalogs. Mit maximal 4800 dpi sind hochauflösende Fotodrucke bei dem PIXMA MX 515 problemlos möglich. Für präzise Ausdrucke arbeitet der 4-in-1-Drucker mit mikroskopisch feinen Tintentropfen.

Kommenatar hinterlassen: