Brother hat nun wieder ein neues Gerät auf den Markt gebracht, welches nicht nur schonend zum eigenen Geldbeutel ist, sondern auch zur Umwelt. Hierbei handelt es sich um einen kompakten Mono-Laserdrucker mit dem Namen HL-2270DW. Er bringt viele Funktionen mit sich, von welchen man im heimischen Büro sehr gut profitieren kann.

Serienmäßig ist das Gerät mit einer Duplex-Einheit ausgestattet. Dies ermöglicht einen beidseitigen Druck. Auf diese Art und Weise lässt sich bares Geld sparen und die Umwelt wird ebenso entlastet. Durch das monochrome Laserdruckwerk schafft das Gerät von Brother bis zu 26 Seiten pro Minute. Ist die Duplex-Einheit angeschaltet, dann schafft der HL-2270DW nur 10 Seiten in diesem Zeitraum. An sich ist der Drucker sehr kompakt und findet mit Sicherheit auf jeden Schreibtisch seinen Platz. Das Fassungsvermögen der Papierkassette beträgt 250 Blatt. Wem das nicht ausreicht, kann sich eine Zusätzliche erwerben und diese ohne Probleme am Gerät anbringen. Brother gibt für seinen HL-2270DW drei Jahre Garantie. Das ist ein langer Zeitraum. Die meisten Hersteller geben die vom Gesetzgeber festgelegten zwei Jahre. Der Drucker ist mit dem Blauen Engel ausgezeichnet. Das heißt, dass der Drucker sehr sparsam auch in seinen Nebenkosten ist. Dieses Zeichen bedeutet beispielsweise auch, dass der Hersteller das Gerät wieder zurücknehmen muss, wenn es nicht mehr benötigt wird. Alle Ersatzteile müssen mindestens fünf Jahre erhältlich sein.

Ab sofort bekommt man den Drucker zu einem Preis von 239 Euro im einschlägigen Fachhandel.

Kommenatar hinterlassen: