Die App „Genie“ aus dem Hause Netgear ist ursprünglich eine Anwendung, mit der sich das Heimnetzwerk verwalten lässt. Allerdings hat das Unternehmen nun ein Upgrade herausgebracht, mit dem jeder beliebige Drucker zum AirPrint-Drucker wird. Die App ist derzeit für iOS-Geräte, also für das iPad, iPhone oder den iPod touch im iTunes Store erhältlich. Die Software für den Rechner ist kostenlos über die Homepage des Anbieters erhältlich.

Die überarbeitete Anwendung macht es nun möglich, von seinem Smartphone, Tablet PC oder Abspielgerät aus zu drucken. Dabei ist es gleichgültig, ob es sich um einen per USB verbundenen Drucker oder einen Netzwerkdrucker handelt. Der Vorteil: Nutzer, die eines der oben genannten Geräte haben, müssen nun nicht mehr nach Druckermodellen Ausschau halten, die explizit von sich behaupten, AirPrint-fähig zu sein.

Die Software kann nun für PCs und Macs heruntergeladen werden. In der Software ist eine Übersichtsanzeige enthalten, die einen Überblick über das Heimnetzwerk gibt und dem Nutzer zahlreiche Einrichtungs- und Kontrollmöglichkeiten einräumt. Eine Zusatzoption ist für die Problemdiagnose verantwortlich. Das Dashboard der Anwendung ist bedienerfreundlich und erlaubt neben der Druckerkompatibilität auch die Fernsteuerung anderer Medien.

Die einzige Voraussetzung für die erfolgreiche Nutzung der Genie App ist, dass der PC oder Mac im Heimnetzwerk angeschaltet ist, egal ob der Drucker per USB mit dem Rechner verbunden ist oder sich der Drucker kabellos im Netzwerk befindet. Das Upgrade der App steht nicht nur den Kunden im iTunes Store zur Verfügung, sondern kann auch von Android-Geräten genutzt werden. Fazit: Aufgrund der zahlreichen Funktionen und Optionen macht die Anwendung ihrem Namen alle Ehre.

Kommenatar hinterlassen: